Ringkopf

Innengravur

Der  Siegelring im Ringdesigner


Im Ringdesigner sind bei der Gestaltung, Initialen, (Familien) - Wappen, Firmenlogos, Vereinslogos, Symbole sowie Ornamente möglich.



In Schulen und Universitäten ist der  Siegelring als Schulring bekannt und sehr beliebt. Der sogenannte Klassenring ist mit dem Schulwappen, der Jahreszahl des Schulabschlusses sowie Symbolen verziert.

Klassiker sind auch Bundeswehr und Traditionsringe, Zunftringe, Siegelringe von Bruderschaften oder Vereinen.
Natürlich bieten wir Kunden, die als Verein oder Bruderschaft auftreten, Staffelpreise an bei Abnahme mehrerer Siegelringe. Auch ist bei einer Abnahme von 20 Stück die günstigere Edelstahlvariante möglich.



Wozu braucht man den Ringdesigner?


Nicht jeder kann zeichnen, fast jeder kann mit der Maus umgehen. Der Ringdesigner hilft bei der Gestaltung Ihres Ringes. Sie können zwischen verschiedenen Grundmodellen wählen und diese selbst gestalten. Laden Sie ihre eigenen Motive hoch oder nutzen Sie die umfangreiche Motivbibliothek unseres Ringdesigners.
Eigentlich sind der Gastaltungsvielzahl keine Grenzen gesetzt.


In unseren Ringdesigner Motivbibliotheken finden Sie tausende von handverlesenen Motiven aus allen Interessengruppierungen.
Wählen Sie ein rundes oder eckiges Model, eines mit Ornamenten, mit Stein oder ohne ganz nach Ihren Wünschen.
Sie können Ihren Siegelring als einfach Schmuckring gestalten oder auch als Siegelring mit echter Siegelfunktion und Ihre persönliche Korrespondenz siegeln.


Ist der Ringdesigner leicht zu  benutzen?


Überzeugen Sie sich selbst. Hier ein kleiner Film über unseren Ringdesigner: Tutorial


An welchem Finger wird nun eigentlich ein Siegelring getragen UND wie ?


Grundsätzlich kann man natürlich seinen Siegelring tragen wie man Lust und Laune hat. Aber der Klassiker ist am 4. Finger zwischen dem Mittel- und dem kleinen Finger Ringfinger, dies ist der sogenannte Ringfinger. Gelegentlich wird der Siegelring auch am kleinen Finger getragen, sei es weil der Träger das für angebracht hält oder weil der Durchmesser des Ringes im Laufe der Jahre für den Ringfinger etwas zu klein geworden ist. In unserem Ringdesigner Ringgrößenrechner können Sie in Sekundenschnelle Ihre richtige Ringgröße ermitteln.

Unser Service für Sie !


Falls Sie Schwierigkeiten haben sollten mit der Handhabung unseres Ringdesigners, die Gestaltung nicht gelingt und es nicht der Siegelring werden will, den Sie sich vorstellen, dann sprechen Sie uns an! Wir sind gerne telefonisch oder per Mail für Sie da.

Informationen zur Handhabung, Lieferzeiten, Materialien finden Sie hier

Die sicherste Variante, seine Ringgröße zu ermitteln, ist der Weg ins Fachgeschäft.
Sie können Ihre Größe aber auch selbst ermitteln:

Ringgrößenrechner

Geben Sie einen Ihnen bekannten Wert ein. Sie haben die Auswahl den Umfang, den Innendurchmesser Ihres Ringes (beides in Millimetern) oder die Ihnen bekannte Ringgröße eines erworbenen Ringes aus dem Ausland (EU, FR, GB, AUS, USA) anzugeben. Der ermittelte Wert in der Spalte DE ist die Ringgröße welche Sie bitte bei dem Bestellvorgang angeben.

Durchmesser (mm) Umfang (mm) DE
EU FR GB / AUS US

Ringmaßschablone

Oder drucken Sie sich unsere Ringgrößenschablone aus und verwenden diese. Bitte achten Sie bei dem drucken, das keine Seitenskalierung eingestellt ist.

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut